Startseite | Gedanken Archiv | Links | Sitemap | Suchregister | Impressum | Kontakt   

Pia's Fotowelt

Zentralschweiz Übrige Schweiz Nordeuropa Südeuropa Reisen Weltweit Urlaub Tipps Natur Zwillingsverein Dies und Das Fotografie Download Bücher Reisevorschläge von Pia
Weggis Rigi Küssnacht Luzern Pilatus Titlis Stoos Bürgenstock Tropenhaus Wolhusen Glasi Hergiswil Kloster Einsiedeln Sattel-Hochstuckli

Tropenhaus Wolhusen

Unter drei markanten Glaswellen befindet sich der 1900m2 grosse Garten mit rund 100 tropischen Nutzpflanzen. Die Ananas und die Papaya sind Ihnen bekannt. Kennen Sie die Sapote, die Kumquat oder die Cherimoya? Unter der Führung von fachkundigen Guides lernen Sie viel Wissenswertes und Spannendes über tropische Nutzpflanzen und deren Verwendung in verschiedenen Bereichen. Informationen zur sinnvollen Nutzung von industrieller Abwärme, zur Fischzucht mit dem tropischen Buntbarsch Tilapia und zu den angewendeten Kreisläufen geben Einblick in das spannende System im Tropenhaus Wolhusen

Sechs Themeninseln beleuchten verschiedene Aspekte über Anbau und Zucht tropischer Produkte und vermitteln dem Besucher den Umgang mit der Tropenwelt kreativ und tiefsinnig. Die jungen Entdecker führt ein spannendes Spiel in die verschiedenen Themen des Tropenhauses ein. Die Ausstellung zu den Themen tropische Produkte, Technik, Ernährung, Produktion und Nachhaltigkeit kann auf eigene Faust oder mit einem Führer besichtigt werden. Es werden auch Degustationsführungen angeboten

Allgmeine Führung

Während des Rundganges auf den verschlungenen Pfaden des dicht bewachsenen Tropengartens erfahren Sie viel Neues und Wissenswertes über die tropischen Nutzpflanzen und deren Verwendungszweck in den Tropen und bei uns in der westlichen Welt. Hintergrundinformationen zur speziellen Betriebsphilosophie in Bezug auf Technik, Ökologie und Nachhaltigkeit geben Einblick in das spannende und erfolgreiche Projekt "Tropenhaus Wolhusen"
Zeitpunkt: Montag bis Sonntag auf Reservation (sonntags nur vormittags)
Dauer: ca. 1 Stunde
Anzahl Personen: max. 20 (pro Gruppe)

Degustationsführung

Auf dieser Führung kommen Sie zusätzlich zu den spannenden Informationen zur Tropenwelt in den Genuss unserer feinen Eigenprodukte. Kosten Sie frische exotische Früchte und spezielle Kreationen wie den würzigen Papaya-Senf, das scharfe Sambal oder einen tropischen Fruchtdrink. Lassen Sie sich von den vielen neuen Geschmacksrichtungen verführen. Unsere Eigenprodukte können nach der Führung direkt in unserem Shop gekauft werden.
Zeitpunkt: Mittwoch bis Sonntag auf Reservation (sonntags nur vormittags)
Dauer: ca. 1 Stunde
Anzahl Personen: max. 20 Personen (pro Gruppe)

Schlemmen Sie unter Bananenstauden und Papayabäumen. Die originellen Gerichte aus regionalen Spezialitäten kombiniert mit eigenen Produkten aus dem Tropengarten machen das Essen zu einem herrlich einzigartigen Erlebnis. Am Mittag können Sie sowohl verschiedene Gerichte kombinieren oder sich vom raffinierten und preiswerten Wochenmenü mit saisonalen Produkte aus der Region und aus unserem Haus inspirieren lassen