Startseite | Gedanken Archiv | Links | Sitemap | Suchregister | Impressum | Kontakt   

Pia's Fotowelt

Zentralschweiz Übrige Schweiz Nordeuropa Südeuropa Reisen Weltweit Urlaub Tipps Natur Zwillingsverein Dies und Das Fotografie Download Bücher Reisevorschläge von Pia
Weggis Rigi Küssnacht
Luzern: Fasnachtsumzug 2006 Fasnachtsumzug 2007 Fasnachtsumzug 2009 Gletschergarten Tagesimpressionen Nachtimpressionen Luftaufnahmen Verkehrshaus Feuerwerk Luzernerfest 2010 am Christkindlmarkt Vierwaldstättersee Schiffe
Pilatus Titlis Stoos Bürgenstock Tropenhaus Wolhusen Glasi Hergiswil Kloster Einsiedeln Sattel-Hochstuckli

Verkehrshaus der Schweiz

Am Rande der Stadt Luzern eröffnete 1959 das Verkehrshaus Luzern. Bei Jung und Alt beliebtes Museum zu einer interessanten und interaktiven Reise in die Vergangenheit und Gegenwart des Schweizer Verkehrs- und Transportwesens. Die Abteilungen sind in einem Dutzend Pavillons untergebracht, die weit verstreut in Grünanlagen mit Spielplätzen liegen. Man folgt so den Spuren der Geschichte des Eisenbahn- und Straßenverkehrs, der Schifffahrt und Luftfahrt sowie der Entwicklung des Fremdenverkehrs. Eine Abteilung ist der Raumfahrt gewidmet. Neu bietet die Halle "Mobilität im Wandel" eine Reise durch die Vergangenheit der Auotmobilindustrie. Auf einem Wunschlift kann die Geschichte des einzelnen Fahrzeuges gezeigt und thematisiert werden.

Mobilität im Wandel

In der Halle des Schienenverkehrs gibt es eine interessante und umfassende Sammlung. Von der Spanisch-Brötli-Bahn, dem Rösslitram über die Dampfbahnen zu den Zahnradbahnen und nicht zuletzt zur elektrischen Eisenbahn findet der Besucher hier alles.

Schienenverkehr

Über 30 historische Flugzeuge und Flugapparate sowie mehr als 300 Originalgegenstände, Modelle, Dioramen, Experimente und Simulatoren bringen Sie auf spektakuläre Reisehöhen.
Eine lebendige Schau, die über die Jahrzehnte angepasst und erweitert.
Im Jahre 2010 findet die grosse Sonderausstellung "100 Jahre Luftfahrt Schweiz" statt.

Luft- & Raumfahrt