Startseite | Gedanken Archiv | Links | Sitemap | Suchregister | Impressum | Kontakt   

Pia's Fotowelt

Zentralschweiz Übrige Schweiz Nordeuropa Südeuropa Reisen Weltweit Urlaub Tipps Natur Zwillingsverein Dies und Das Fotografie Download Bücher Reisevorschläge von Pia
Weggis Rigi
Küssnacht: Küssnacht Chlausumzug Luftaufnahmen Sennenchilbi 2010
Luzern Pilatus Titlis Stoos Bürgenstock Tropenhaus Wolhusen Glasi Hergiswil Kloster Einsiedeln Sattel-Hochstuckli

Küssnachter Chlausumzug

Fast 20'000 Besucher finden jedes Jahr den Weg zum Spektakel das in der Nacht vor dem 6. Dezember, in den Gassen Küssnachts stattfindet. Mit einem Böllerschuss, pünktlich um 20.15 Uhr, geht das Licht im ganzen Dorf aus.
Zuerst versetzen die Geislechlöpfer die Besucher in Staunen, was aber folgt ist das Staunen in den tausenden Gesichtern. Die, in unzähligen, freiwilligen Stunden, angefertigten Infuln (Iffelen) finden den Weg in der Dunkelheit durch die dunklen Gassen. Ein eindrückliches Schauspiel für die Augen. Anschliessend dröhnen die Treicheln im Takt nie enden wollenden Glocken (Senten). Vorab winkt der Samichlaus den staunenenden Kindern und Erwachsenen zu. Am Schluss dröhnen die Kuh-Hörner in verschiedenen Klängen und beenden das "Spektakel vom Chlausjagen"