Startseite | Gedanken Archiv | Links | Sitemap | Suchregister | Impressum | Kontakt   

Pia's Fotowelt

Zentralschweiz Übrige Schweiz Nordeuropa Südeuropa Reisen Weltweit Urlaub Tipps Natur Zwillingsverein Dies und Das Fotografie Download Bücher Reisevorschläge von Pia
Ägypten Florida Mauritius
Bahamas: Great Stirrup Cay
Dominikanische Republik

Kreuzfahrt auf die Bahamas

Nassau Port

Nur 160 km südlich von Miami bilden mehr als 700 Inseln und über 2000 Cays, kleine und kleinste Korallenkalksteininseln, das Archipel der Bahamas.
Die Bahamas sind nach mehr als 3 Jahrhunderten als englische Kolonie seit 1973 ein unabhängiger Staat im Britischen Commonnwealth.

Wer von den Bahams spricht, meint in der Regel die Insel New Providence und deren Hauptstadt Nassau. Mit 34km Länge und 11km Breite eine der kleinsten Inseln der Bahamas. Die Schönheit und Berühmtheit ihres Eilandes teilen, jährlich besuchen ca. eine Million Touristen New Providence, die weissen Strände und die hervorragenden Hotels der Insel.

Nassau

Die quirlige Stadt erkundeten wir während einer kurzen Stadtrundfahrt per Kutsche. Der Kutscher erzählte uns viel über das Land und die Leute. Am Nachmittag machten wir uns auf und überquerten die Harbour mit einem kleinen Boot um zur Paradies Insel zu gelangen. Dort sollen die schönsten Strände sein. Und wir wurden nicht enttäuscht. Am Anfang des Strandes, nähe Atlantis Hotel war Jubel Trubel und Musik zu hören. Wir zogen es vor etwas weiter zu laufen und fanden ein ruhiges "Plätzchen"abseits des Rummels.
Irgendwann machte ich mich los und lief den ganzen Strand ab bis zur Spitze und machte einen Blick auf die anderen Buchten.

Atlantis Paradies Island Hotel
Dieses gigantisch und irgendwie an einen Tempel erinnernde Hotel (mit über 2300 Zimmern) durchliefen wir um zum Paradies Strand zu gelangen. Die Shopping Mile endete fast nicht und überall führten Gänge zu versch. Ballsälen, Casinos, Fashion- Schmuck- und Beautyläden. Im Spielcasino sollen 90 Spieltische und über 1000 der neusten "Slot machines" stehen.

Ich wusste gar nicht, dass auf den Bahamas einige Szenen, von insgesamt sechs James Bond Filmen, gedreht wurden. So im Atlantis Hotel, im Hilton Hotel und auch die Innenstadt waren immer wieder Drehorte zu diesem Agentenfilm.

Kutschenfahrt durch Nassau

Marina auf Paradies Island

Cabbage Beach