Startseite | Gedanken Archiv | Links | Sitemap | Suchregister | Impressum | Kontakt   

Pia's Fotowelt

Zentralschweiz Übrige Schweiz Nordeuropa Südeuropa Reisen Weltweit Urlaub Tipps Natur Zwillingsverein Dies und Das Fotografie Download Bücher Reisevorschläge von Pia
Skandinavien
Schottland: Edinburgh Military Tattoo Blair Atholl Wallace Monument Whisky Distillerien Inveraray
Grossbritannien Hoek van Holland Antwerpen Deutschland Italien Valencia Frankreich Mallorca Dubrovnik Ägypten Badeferien Mauritius

Schottische Distillerien

Blair Athol Whisky Distillerie

Whisky Distillerie

Wer denkt die Distillerie Blair Athol gehört auch zum Blair Atholl hat sich geirrt. Diese Brennerei wurde Ende der 40ziger Jahre von Guiness übernommen. Heute gehört sie zum Konzern von Diageo.

Wir besuchten die Distillerie und liessen uns von den Düften des "stillen Wassers" berauschen.


Der Whisky wird trotz des Hauptverwendungszwecks für den Blend Bell's auch als Single Malt angeboten. Obwohl der Whisky keinen ausgeprägt komplexen Körper hat, wirkt die Sherrynote bereichernd. Er ist würzig, nussig und erinnert etwas an Shortbread. (So die Beschreibung des Whiskys)

Führung in verschiedenen Sprachen möglich
Kosten £ 3.50 pro Person

Glen Grant Distillerie

Diese Brennerei befindet sich in Rothes, das liegt an der Whisky Strasse.
Stolz darf sich die Distillerie als Nr. 2 auf dem Weltmarkt, von Single-Malt, nennen, hinter Glenfidich

Der Whisky ist in der Regel recht hell, da meist nur Bourbon-Fässer verwendet werden. Er schmeckt recht kräuterartig mit gewissen Nusskomponenten und eignet sich in jungen Jahren gut als Aperitif. Ältere Jahrgänge werden gern in Sherryfässern nachgereift und dieser Whisky wird eher nach dem Essen genossen. (Gemäss Beschreibung)
Führungen in verschiedenen Sprachen möglich.
Glen Grant