Startseite | Gedanken Archiv | Links | Sitemap | Suchregister | Impressum | Kontakt   

Pia's Fotowelt

Zentralschweiz Übrige Schweiz Nordeuropa Südeuropa Reisen Weltweit Urlaub Tipps Natur Zwillingsverein Dies und Das Fotografie Download Bücher Reisevorschläge von Pia
Skandinavien Schottland Grossbritannien Hoek van Holland Antwerpen
Deutschland: Cannstatter Volksfest Hamburg Miniatur Wunderland München Oktoberfest
Italien Valencia Frankreich Mallorca Dubrovnik Ägypten Badeferien Mauritius

München Oktoberfest

Weltgrösstes Bierfest in München
Auf der Theresienwiese, liebevoll von den Münchner "Wies'n" genannt findet alljährlich das grösste Volksfest der Welt statt.

Die Theresienwiese umfasst eine Fläche von 42 Hektar. Davon werden 31 Hektar für das Oktoberfest genutzt. Alle vier Jahre, wenn das Gelände mit dem Zentralen Landwirtschaftsffest geteilt wird, können für das Oktoberfest nur 26 Hektar genutzt werden.

Das Oktoberfest hat geschichtliche Tradition. Das erste fand im Jahre 1810 zu Ehren der Hochzeit des bayerischen Kronprinzen Ludwig mit Prinzessin Therese statt. Die Feierlichkeiten dauerten satte sieben Tage im Oktober. Irgendwann wurde das Datum vorverschoben, weil es im September wärmer ist und die Nächte noch nicht so kalt sind.

Rund 6 Mio Besucher finden jedes Jahr den Weg zur Wies'n.
Es gibt insgesammt 640 Betriebe, davon 95 gastronomische und 214 Schaustellerbetriebe.

Grösstes Zelt ist die Hofbräu Festhalle mit 10'000 Plätzen

Ein Muss für Oktoberfest Besucher sind die Weisswürstl und süsser Senf, dazu wird eine Salz-Bretzel serviert.

Attraktion ist der "Power Tower 2" wo man im freien Fall 66m herunterstürzt, der höchste transportable Freifallturm der Welt, mit ultimativem Kick. Der Turm hat bereits einen Eintrag im Guiness-Buch der Rekorde erhalten.

Im Jahre 2011 wurden 7,5 Mio Mass getrunken, 522'821 Brathändl verspeist und rund 120'000 Schweinswürstl.
Fundsachen: 4'750, darunter 1300 Kleidungsstücke, 1045 Ausweise, 520 Geldbörsen, 390 Mobiltelefone, 425 Schlüssel, 90 Fotoapparate und vieles mehr

Auf dem Oktoberfest werden jährlich rund 8000 fest Angestellte und 4000 wechselnde Arbeitskräfte beschäftigt.

Es gibt ein Italiener Weekend. In ganz München stehen dann Italo-Wohnmobile.
Man fühlt sich irgendwie nach Italien versetzt.

am Oktoberfest 2013

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Kultfabrik München Ost

Kultfabrik München
Wer abends noch etwas erleben möchte begibt sich zum ehemaligen Kunstpark Ost zur "Kultfabrik". Diese wurde im 2003 eröffnet als Nachfolger des Kunstpark Ost gibt es die Kultfabrik und die Optimol-Werke
Auf dem Gelände gibt es rund 30 Discotheken ( wie das Babylon, Ultraschall und K 41) Bars, Restaurant und Spielhallen.

www.kultfabrik.de
www.optimolwerke.de