Startseite | Gedanken Archiv | Links | Sitemap | Suchregister | Impressum | Kontakt   

Pia's Fotowelt

Zentralschweiz Übrige Schweiz Nordeuropa Südeuropa Reisen Weltweit Urlaub Tipps Natur Zwillingsverein Dies und Das Fotografie Download Bücher Reisevorschläge von Pia
Weihnachtsmotive Weihnachtsmarkt in Mellingen Weihnachtsmarkt in Colmar Weihnachtsmarkt in Strassburg Advent im Disneyland Paris

Weihnachtsmarkt in Strassburg

Bereits im Jahr 1570 breiteten sich in Straßburg rund um das hoch aufragende Münster die Stände des Weihnachtsmarkts aus. Seither hat seine Anziehungskraft europaweit stetig zugenommen – dank der kaufmännischen Tradition der Stadt, aber auch aufgrund des Geists der Toleranz und des Humanismus, der die Geschichte und die Identität der Stadt entscheidend geprägt hat...

Der Weihnachtsmark, auch Christkindelmärik genannt, wird vom 27. November bis zum 31. Dezember stattfinden.

Die zauberhafte Stimmung, die Strassburg in diesen Wochen umgibt, ist tatsächlich einzigartig : Glanz und Magie, die sich vor allem am Spätnachmittag entfalten, wenn die Dunkelheit hereinbricht. Es ist, als würde sich die Stadt bewusst, dass die Sonnenkräfte schwinden, und nun neue Wärme, und neues Licht vonnöten sind... Die festlichen Schaufenster prunken mit den weihnachtlich geschmückten Fassaden um die Wette, und Düfte nach Zimt und Gewürzen rufen Kindheitserinnerungen wach. Aus den Kirchen ertönen weihnachtliche Klänge...

Der eigentliche Weihnachtsmarkt erstreckt sich über mehrere Straßen und Plätze der Innenstadt, dabei insbesondere den Broglieplatz und den Münsterplatz. Mehrere Hundert Händler halten für den Betrachter originelle Geschenkideen bereit und bieten traditionellen Weihnachtsschmuck für Tannenbaum und Krippe zum Verkauf. Und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt : Schleckereien, Glühwein, Krapfen…

Münster von Strasbourg